Rosacea (Couperose) Anwendung


Rosacea ist eine Hauterkrankung, bei der feine Äderchen (Teleangeektasien) geweitet sind, was eine Hautrötung zur Folge hat. Sie betrifft vorwiegend Areale wie Stirn, Nase, Wangen und Kinn. Neben der Rötung können auch entzündliche Knötchen und Eiterpusteln auftreten. Durch die Verdickung des Bindegewebes staut sich zusätzlich Gewebsflüssigkeit und die Haut schwillt an (Ödeme).
Die Ursachen sind noch nicht ganz erforscht. Fakt ist aber, das neben einer genetischen Disposition, veränderte antimikrobielle Peptide im Immunsystem für die entzündlichen Prozesse verantwortlich sind. Auch eine vermehrte Sonneneinstrahlung, falsche Pflege, scharfe Gewürze, Genussgifte, Kälte und Wind begünstigen die Entstehung der Rosacea.

Eine effektive Behandlung der Rosacea ist die Bindegewebs- und Druckpunktmassage nach Soebye. Dabei wird die Haut besser durchblutet und lymphatische Stauungen werden gelöst Bei regelmäßiger Anwendung trägt sie neben der Ausreinigung und der richtigen Pflege zur Verbesserung des Hautbilds bei.


Rosazea (Couperose) Behandlung Rosazea (Couperose) Behandlung Rosazea (Couperose) Behandlung





Behandlungsvariationen


Rosazea (Couperose) Behandlung

Dauer: 65 Minuten
Preis: 67,- Euro

Rosazea-Massage nach Sobey zur Stärkung der Gefäße für eine gesunde Haut.

Inklusive Reinigung, Dampf, Ausreinigung, Maske, Abschlusspflege, Make-Up.